Katja Wellen - Kleintierpension Hoppelhausen
Kölner Straße 26, 42477 Radevormwald
0151 12778352    02195 9398130
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die aktuellen Pensionspreise:
(Stand 01.01.2017)

Hier finden Sie die aktuellen Preisinformationen von Hoppelhausen. Die Pensionspreise werden pro Tag und je Tier abgerechnet. Die Pensionszeit beginnt am Tag der Anreise und endet am Tag der Abholung. Bring- und Abholtage werden somit voll berechnet.
 
€ 6,- pro Tag / je Kaninchen
€ 4,50 pro Tag / je Meerschweinchen
€ 3,00 pro Tag / je Tier
€ 3,00 pro Tag / je Schildkröte
individuell auf Anfrage

Was ist im Pensionspreis enthalten?

 
Im Pensionspreis sind alle laufenden Kosten für Unterbringung, Pflege, Reinigung, Strom, Wasser, Frisch- und Trockenfutter, Bio-Heu und Stroh, Pellets, Einstreu, Knuddeln, Liebhaben und Streicheln enthalten. Es gibt also keine versteckten Extrakosten und keine Klauseln im Kleingedruckten.
Nur ein Grundpreis pro Tag - und alles ist drin.
 
In den kalten Wintermonaten muss ich allerdings (sofern die Witterung es notwendig macht) einen Heizkostenzuschlag pro Tag und Tier erheben. Dieser wird dann bei Bedarf individuell vereinbart.
 
Bei einem notwendigen Tierarztbesuch berechne ich zusätzlich zu den Tierarztkosten eine Aufwands- bzw. Fahrkostenpauschale von € 10,-.
 
Den aktuellen Hoppelhausen-Pensionsvertrag halte ich für Sie bereit und fülle ihn gerne mit Ihnen zusammen aus. Alternativ können Sie ihn aber auch vorab als PDF-Datei downloaden und am Anreisetag mitbringen:  
 

Wie kommen die Preise zustande?

 
Kalkulation und Wirtschaftlichkeitsrechnung heißen die Schlagworte.
 
Berücksichtigung finden die laufenden Verbrauchskosten für Stroh, Einstreu, Heu, Trockenfutter, Frischfutter, Strom, Wasser und Investitionen für neue Anlagegüter. Hinzu kommen noch die Entsorgungskosten für die anfallenden organischen Abfallprodukte sowie indirekte Kosten für Versicherungsbeiträge, Steuerberater und Kfz.
 
Und bei aller Liebe für die kleinen Pfoten: mein Arbeitseinsatz soll doch schließlich auch belohnt werden - finden Sie nicht auch?
 
Haben Sie noch Fragen zu den Pensionspreisen?
Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich versuche dann, alle Ihre Fragen zu beantworten. Oder wir klären Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch während einer Pensions-Besichtigung. Melden Sie sich kurz und wir vereinbaren einen Termin.

Sie befinden sich hier: